Überblick

Aus MoodleKnowledgeBase
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Moodle-Version 3.5 (ab Sommersemester 2019)

Vorzeitige Möglichkeit des Theme-Wechsels

Nutzer*innen können zwischen dem aktuellen (UDE) und künftigen Moodle-Theme (Boost), d.h. der grafischen Benutzeroberfläche, flexibel wechseln. Weitere Informationen dazu finden Sie hier

Kursbild auf dem Dashboard

Auf dem Dashboard werden die Kurse ab jetzt mit einem entsprechenden Kursbild angezeigt (hier rot gekennzeichnet).

Dashboard.PNG

Dieses Bild kann unter "Kurs-Einstellungen -> Einstellungen" im Menü "Beschreibung –> Datei in der Kursbeschreibung" bearbeitet bzw. verändert werden.

Kursbild.PNG

Kalender

  • Der weiterentwickelte Kalender vereinfacht unter anderem das Eintragen und Verschieben von Terminen.
  • Über die Auswahl des entsprechenden Tages kann ein neuer Termin kurzerhand hinzugefügt und durch einfaches Drag&Drop zugleich verschoben werden.
  • Des Weiteren können ab sofort Termine für den Kursbereich erstellt werden! Durch die Schaltfläche "Kursbereichstermine verbergen" können diese verborgen werden, um eine anschaulicherer Übersicht zu bekommen.

Planer

  • Um einen Überblick über die bevorstehenden Termine mit Studierenden des Kursraums zu bekommen, können Lehrende sich nun über die Schaltfläche "Export" eine entsprechende Liste ausgeben lassen.

Neues Verfahren zur Einschreibung von Nutzer/innen

Nutzer/innen einschreiben:

  • Hier die/den gewünschte/n Nutzer/in suchen (am besten mit dem Nachnamen) und kurz warten, bis die Person in der Dropdown-Liste erscheint. Mit einem Klick auf den Namen die Person auswählen und anschließend in der Drop-Down-Liste darunter die entsprechende Rolle zuweisen.
Teilnehmerfiltern.png

Filterfunktion:

  • Die Funktion zum Filtern der Anzeige der Teilnehmenden befindet sich jetzt oberhalb der Teilnehmendenliste. Hier kann entweder mit einem Stichwort eine bestimmte Anzeige erzeugt werden oder mit Klick auf das kleine Dreieck am Rande des Eingabefeldes.
Nutzereinschreiben.PNG

Rollen vergeben:

  • Über das Stift-Icon können die Rollen der Nutzer/innen im Kurs bearbeitet werden. Es öffnet sich ein Feld, in welches die Rolle entweder getippt (z.B. "versteckte") oder aus einer Dropdown-Liste ausgewählt werden (kleines Dreieck) werden kann. Klicken Sie anschließend auf das Speicher-Icon (kleine Diskette).

Hinweis: Sofern Sie sich selbst eine neue Rolle zuweisen, müssen Sie sich zunächst in die neue Rolle einschreiben, bevor Sie sich aus der alten Rolle entfernen.

Rollenvergeben1.PNG
Rollenvergeben2.PNG

Neuer Block LevelUp

Durch die Unterteilung des Lernstoffs in Level und durch die Vergabe von Erfahrungspunkten für absolvierte Leistungen wird der Kurs zu einer Herausforderung, die die Studierenden innerhalb eines Semesters meistern sollen. Die Visualisierung des Lernfortschritts kann die Studierenden hierbei motivieren, sich der Lernherausforderung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie Sie hier: LevelUp

Neuer Block Stash

Stash gestaltet Ihren Moodle-Kurs zu einem spielerischen Lernraum. Durch die geschickte Platzierung von Items (Objekten), werden die Studierenden zu Sammler*innen Ihrer Lehrinhalte. Weitere Informationen finden Sie hier: Stash

Neue Lernaktivität Textlabor

Diese neue Lernaktivität erlaubt das private und kollaborative Markieren in PDF-Dokumenten sowie die Möglichkeit, bestimmte Stellen in einem PDF hervorzuheben und sich mit anderen Studierenden über markierte Abschnitte auszutauschen. Weitere Informationen finden Sie hier: Textlabor (PDF-Annotationen BETA)

Neue Lernaktivität Moodle-Overflow

Dieses neue Forum ermöglicht es, Fragen und Antworten in einer Diskussion zu bewerten. Anhand der Bewertung werden die Beiträge sortiert und entsprechend angezeigt. Weitere Informationen finden Sie hier: (anonymes) Forum


H5P: neue Inhaltstypen

Die Inhaltstypen "Branching Scenario (beta)" und "Virtual Tour (360)" stehen nun zur Verfügung.

Mittels Branching Scenario lässt sich eine Form des adaptiven Lernens (verzweigte Storylines) umsetzen.

Virtual Tour (360) gestattet die Einbettung von interaktiven und multimedial angereicherten 360°-Bildern.

Aufgabe

  • Die neue Moodle-Version bietet die Funktion, ein Feedback lediglich innerhalb der PDF zu geben (ohne Kommentarfeld), möglich über die Funktion "Anmerkung im PDF".
Feedback.PNG
  • Lehrende können, um die Anzahl von akzeptierten Dateitypen einzuschränken, nun aus einer vorgegebenen Auswahl eine Eingrenzung vornehmen.
  • Zudem können Sie über die neue Schaltfläche "Alle Abgaben anzeigen" aus dem Bewertungsvorgang (innerhalb einer PDF) direkt zu einer Gesamtübersicht gelangen.
Abgaben.PNG

Verschlagwortung im Test

  • Beim Erstellen von Fragen (im Fragenkatalog) lassen sich diese jetzt mit Schlagwörtern versehen.
  • Bereits verwendete Schlagwörter werden bei der Eingabe vorgeschlagen.
  • In das Feld „Suche“ wird das gewünschte Schlagwort eingegeben, zum Hinzufügen mit Enter bestätigen. Es können mehrere Schlagwörter hintereinander für eine Frage eingegeben werden.
  • In der Fragensammlung unter "Übersicht" können die Fragen anschließend nach Tags gefiltert werden.
  • Auch innerhalb der Erstellung eines Tests können bei Auswahl von Fragen diese über die Schlagwörter gefiltert angezeigt werden.
  • Über ein neues Symbol ("Etiketten") können die Schlagwörter bearbeitet, erweitert oder gelöscht werden.

Aktivitätsabschluss

  • Eine neue Fähigkeit erlaubt es Lehrenden, den Abschlussstatus einer Aktivität für einzelne Studierende zu überschreiben. Unter Kurs-Administration -> Berichte -> Kursverlauf kann der ereichte Status überschrieben und somit als abgeschlossen oder nicht abgeschlossen markiert werden. Dies ist vor allem bei Aktivitäten und Aktionen nützlich, in denen die Studierenden den Abschluss manuell markieren.

Video & Ton im Atto-Editor

  • Eine neue Funktion innerhalb des Atto-Editors ermöglicht es Video- oder Audiodateien innerhalb von Moodle aufzunehmen, ohne eine separate Datei hochzuladen.

Sowohl Lehrende als auch Studierende können z.B. Aufgaben, Fragestellungen oder Kommentare abgeben.

  • Die beiden neuen Icons in dem Editor sehen wie folgt aus:
Editor.PNG

Fälligkeitsdatum

  • Das Fälligkeitsdatum, z.B. für den Start oder die Beendigung einer Aktivität, lässt sich jetzt minutengenau einstellen.
Datum.PNG

Auszeichnungen

  • Eine Auszeichnung (Badge) kann jetzt auf Basis bereits erworbener Auszeichnung(en) verliehen werden. In den Kritieren zur Vergabe findet sich im Drop-Down-Menü hierfür ein neuer Punkt.

Neue Funktionen in Moodle (ab Wintersemester 2018/2019)

Sciebo

  • Ab sofort können Sie aus Moodle heraus Ihre Dateien/Materialien aus Sciebo zur Verfügung stellen. Eine Anleitung finden Sie hier.

TeX in H5P

  • Innerhalb von H5P können mathematische Ausdrücke und weitere Formeln mithilfe von TeX beschrieben und dargestellt werden.

Dazu muss lediglich der jeweilige TeX-Ausdruck an die Stelle (reguläre Eingabefelder) im H5P-Editor eingetragen werden, an der später der Ausdruck bzw. die Formel erscheinen soll.

Moodle-Version 3.3 (ab Sommersemester 2018)

Dashboard

  • Zwei Registerkarten, auf denen sich die Kurse auf Zeitleiste und Kurse mit Fortschrittsanzeige verteilen
Dashboard.png

Allgemeines

  • Kursabschnitte:
    • In den Einstellungen des Kursraumes ist die Anzahl der Abschnitte nicht mehr einstellbar
      • neue Themen hinzufügen: "+ Themen hinzufügen" am Ende des Kursraumes
      • über das Bearbeiten-Menü der Abschnitte "Thema löschen" auswählen
    • Beim Wochenformat kann ein Kurs-Enddatum gesetzt werden (zur automatischen Berechnung der Veranstaltungstermine = Abschnitte)
    • Verwaiste Abschnitte gibt es nicht mehr
      • HINWEIS: "Verwaiste Abschnite" können nicht mehr erzeugt werden. Vorhanden "Verwaiste Abschnite" bleiben im Kurs erhalten, sind jedoch wie ein normales Thema sichtbar
  • Aktivitäten und Materialien können jetzt so unsichtbar geschaltet werden, dass diese nur auf der Hauptseite unsichtbar sind, über den Direktlink aber trotzdem von Studierenden genutzt werden können (ehemalige Funktion der "Verwaisten Abschnitte"
Verwaiste Abschnitte.png
  • Drag-and-drop funktioniert nun auch für Multimedia-Dateien
  • Moodle Mobile: alle LAs nun auch über die App benutzbar!
  • Funktion "Rolle wechseln" nun im Nutzermenü zu finden
    Rolle wechseln.png

Aktivitätsabschluss

  • Merkmale für einen Aktivitätsabschluss können pro Aktivitätstyp voreingestellt werden (z.B.: Textfelder kein Abschluss)
    • neuer Reiter "Standardmäßiger Abschluss für Aktivität" -> hier kann einem Aktivitätstyp eine Abschlussart vorgegeben werden
  • Bulk-Bearbeitung von Aktivitätsabschlüssen (z.B. Abschlusstermin für mehrere gleichzeitig ändern)
    • ebenfalls ein neuer Reiter im Aktivitätsabschluss

Aufgabe

  • es kann nun definiert werden, in welchen Dateiformaten die Aufgaben abgegeben werden dürfen
  • an Bewertung erinnern lässt sich jetzt auf dem Dashbord anzeigen
  • Abgabentermine können individuell für einzelne Studierenden überschrieben werden

Test

  • mehrere Fragen können jetzt aufeinmal gelöscht werden (in der Fragensammlung: neuer Button "Löschen"

Abstimmung

  • Lehrender können die Abstimmung für einzelne Studierende übernehmen
  • Neues Design: Balkendiagramm MouseOver

Forum

  • Dikussionsthemen, zu denen längere Zeit keine Beiträge geschrieben wurden, können automatisch gesperrt werden

Nachrichtenforum = Ankündigungen

  • Umbenennung: das Nachrichtenforum heißt nun "Ankündigungen" (bei neu eingerichteten Kursen; alte Namen bleiben bestehen)
  • Wenn Sie das das Ankündigungsforum nicht benötigen empfehlen wir es auf "verborgen" zu setzen.
  • Zum Löschen des Ankündigungsforums (alle anderen Foren lassen sich über die bekannte Löschen-Funktion entfernen) gehen Sie folgendermaßen vor:
    • Löschen Sie das Forum auf der Kursseite
    • Setzen Sie in den Kurseinstellungen die "Anzahl neuer Nachrichten" auf 0
    • Löschen Sie den Block Neue Ankündigungen auf der Kursseite.


Moodle-Version 3.1 (ab Sommersemester 2017)

Aufgabe

  • die Bewertungsübersicht (Einzelbewertung) in der Aufgabe wurde verbessert (-> Klick auf blauen Button "Bewertung")
  • es können nun ausgewählte Einreichungen heruntergeladen werden (vorher konnten nur alle auf einmal heruntergeladen werden)
  • für ausgewählte Personen kann eine Verlängerung der Einreichung eingestellt werden

Forum

  • Forumsbeiträge können angepinnt werden, so dass diese immer ganz oben stehen (gilt nicht für einzelne Beiträge sondern nur für ein gesamtes Thema)
  • Forumsbeiträge haben nun Dauer-Links

Gegenseitige Beurteilung / Workshop

  • "Erlaubte Dateitypen für Abgabeanhänge" -> können kommagetrennt in den Einstellungen eingegeben werden

Kompetenzen

  • Unterstützung von kompetenzbasiertem Lernen (Kompetenzen beschreiben den Grad des Verständnisses oder der Professionalität in Bezug auf bestimmte fachspezifische Fähigkeiten)
  • können in den Kurseinstellungen vom Lehrenden für den Kurs festgelegt werden
  • Auswahl findet über neuen Abschnitt in den Einstellung der jeweiligen Aktivität statt

Allgemeines

  • Wiederherstellung von gelöschten Inhalten innerhalb eines Kurses (Papierkorb-Funktion)
  • Vereinfachte Suche nach Meta-Kursen (Suchfeld über das nach einem passenden Kurs gesucht werden kann)
  • Abschnittsüberschriften können nun direkt auf der Kurshauptseite verändert werden
  • Kursaktivitäten verschlagworten (neuer Abschnitt in den Einstellung der Aktivitäten)
  • alle Dateien in einem Verzeichnis können nun als eine ZIP-Datei heruntergeladen werden

H5P

  • Viele neue Möglichkeiten wie interaktive Präsentationen, Lernkarten oder iFrame-Einbettung in einer Lernaktivtät: H5P

Moodle-Version 3.0 (ab Sommersemester 2016)

Neues Menü (oben rechts)

Hier befindet sich nun das Login.
Nach der Anmeldung haben Sie über dieses Menü die Möglichkeit, folgende Funktionen aufzurufen:

  • Profil
  • Bewertungen
  • Mitteilungen
  • Einstellungen
  • Logout

Bitte beachten Sie, dass diese Funktionen aus den Blöcken links neben der Kursübersicht (Navigations- und Einstellungsblock) entfernt wurden und nur noch über dieses Menü aufrufbar sind! Menue30.png

Profil

Das Profil zeigt sich in einer neuen Übersichtsseite. Hier finden Sie nun auch die Übersicht über Ihre Forenbeiträge und Blogeinträge, die sich vorher im linken Navigationsblock befunden haben.

Dashboard

Das Dashboard ist die neue Bezeichnung der Startseite und gibt wie gewohnt einen Überblick über die eingeschriebenen Kurse und die Aufgaben die dort evtl. anstehen.

Lernaktivitäten

Test

  • Ausnahmeregel Nutzer / Ausnahmeregel Gruppen: es ist nun möglich einer einzelnen Gruppe/einzelnen Nutzern einem Test weitere Versuche, längere Bearbeitungszeiten bzw. eine Testöffnung nach der eigentlichen Schließung zu ermöglichen, ohne dass die Einstellungen für alle greifen.
  • Punktzahl zum Bestehen: es besteht nun die Möglichkeit, eine Bestehensgrenze in Punkten vorzunehmen. Diese können in den Einstellungen des Tests eingetragen werden. Vorteil: in den Bewertungen kann nun über grün/rote Markierungen schnell und übersichtlich gesehen werden, wer bestanden bzw. nicht bestanden hat.
  • neue Fragetypen: Drag&Drop auf Bild (oben links), Drag&Drop auf Text (unten links), Lückentext (oben rechts)

DragNDropAlleohneMarkierungen.png

  • ein weiterer neuer Fragetyp: Algebra; dieser Fragetyp ermöglicht z.B. eine Ableitung einer Funktion zu erfragen.
  • jeder Seite im Test kann nun ein Abschnittsnamen bzw. eine Überschrift vorangestellt werden:
    • Stift-Symbol für die erste Überschrift, mit Enter bestätigen
    • Im Menü Hinzufügen gibt es nun den Unterpunkt "eine neue Abschnittsüberschrift" (dieser Unterpunkt erscheint nur, wenn es noch keine Überschrift gibt!)
    • innerhalb dieser Abschnitte können die Fragen gemischt werden (nicht mehr nur die gesamten Fragen): "Fragen mischen"
  • es ist nun möglich Fragen in Abhängigkeit von einer anderen Frage zu setzen (Schloss-Symbol anklicken) (Voraussetzung: 1. Frageverhalten: Direkte Auswertung UND 2. Fragenanordnung -> Navigation: selbstgewählt!)
  • Fragen in der Fragensammlung können nun auch nach Datum/Aktualität sortiert werden
  • der Test (bzw. die Testfragen auf einer Seite) kann nun von den Studierenden druckerfreundlicher ausgedruckt werden

Forum

  • neue Bewertungsmöglichkeit - "Zustimmung" für einzelne Forumseinträge für Lehrende bereits nutzbar; für Studierende in Planung
  • einzelne Dikussionen können abonniert werden
  • Das Thema kann verschoben werden

weitere Lernaktivitäten

  • Workshop: Neue Sortier- bzw. Auswahlmöglichkeiten: in der Einreichungsphase werden die Studierenden nun auch in einer Tabelle angezeigt (bessere Übersicht wer noch nicht abgegeben hat!)
  • Datenbank: noch nicht überprüfte Einträge sind nun eindeutig markiert
  • Datenbank: es kann nun die Entscheidung getroffen werden, ob der Eintrag nach Überprüfung noch vom Studierenden bearbeitet werden darf (in den Einstellungen der Datenbank, wenn die Auswahl "Einträge überprüfen" aktiviert ist)

Allgemeine Änderungen

  • Bearbeitung der Abschnitte nun auch rechts über das Menüfeld
  • Der Standard-Titel des Abschnitts wird nun in eckigen Klammern (bei der Bearbeitung des Abschnittes) angezeigt
  • ein Abschnitt kann nun gelöscht werden (2.9)
  • Neue Sortier- bzw. Auswahlmöglichkeiten:
    • Eingeschriebene Nutzer/innen: die Auswahl der Gruppen wurde um den Punkt "Keine Gruppe" ergänzt (Auswahl auch neu in der Gruppenübersicht)
    • Eingeschriebene Nutzer/innen: die Spalte "letzter Zugriff auf den Kurs" kann nun sortiert werden
  • Mitteilungen können nun gelöscht werden
  • Bei Dateien können nun Metadaten wie Größe, Typ und Datum angezeigt werden

DateihochladenMetdadaten.PNG

  • die einzelnen Abschnittsüberschriften sind nun verlinkt (im Hauptbereich sowie in der Navigation), d.h. sie können angeklickt werden und der Abschnitt wird aufgerufen. Dadurch erweitert sich die Anzeige der Brotkrumennavigation in der das Thema nun auch anklickbar auftaucht
  • Umbenennung: "Kategorien und Einträge" heißt nun "Setup für Bewertungen" und ist nun prominent im Block Einstellungen: Kurs-Administration zu sehen

Neuer Block

Quickmail

Über den Block Quickmail können komfortabel Nachrichten an Studierende gesendet werden. Auch Studierende untereinander können darüber in Kontakt treten (z.B. innerhalb ihrer Gruppe). Weitere Infos siehe Mitteilungen

Neuerungen zum Wintersemester 2015/16

Anonymes Forum

Das anonyme Forum ist nun über eine Einstellungsmöglichkeit in der Lernaktivität Forum auswählbar. Die separate Lernaktivität Anonymes Forum kann daher nicht mehr neu eingerichtet werden (vorhandene anyonyme Foren bleiben natürlich weiterhin nutzbar). Weiteres hierzu: (anonymes) Forum

Moodle-Version 2.8 (ab Sommersemester 2015)

Neue Lernaktivitäten

Adobe Connect

siehe Adobe Connect

Scheduler

siehe Scheduler

Mehrfachauswahl bei der Lernaktivität Abstimmung

Es ist nun möglich auch mehrere Abstimmungsoptionen auszuwählen (bspw. für eine Terminfindung)


Abstimmung.jpg


Hinweise:

  • die Abstimmungsoptionen können einzeln wieder abgewählt werden
  • links in der Einstellungs-Übersicht wird die Anzahl der gewählten Optionen als Anzahl der Antworten gewertet, d.h. 9 Optionen ausgewählt = 9 Antworten zeigen
  • in der Abstimmung selber wird dem Lehrenden oben rechts z.B. 4 Antworten zeigen angezeigt. Die bedeutet, dass vier Personen abgestimmt haben, unabhängig davon viele Optionen ausgewählt wurden
  • Eine Option wie "kann nicht" gibt es nicht. Wenn keine Auswahl getroffen wurde, wird auch nichts gespeichert

Lernaktivität Test

Fragenerstellung und - management im Test

  • Fragensammlung: wird rechts nicht mehr angezeigt
  • um Fragen hinzuzufügen muss nun rechts unterhalb der Fragen (falls bereits welche existieren) auf „Hinzufügen“ geklickt werden


Test2 28.JPG


  • Frage hinzufügen (es öffnet sich das bekannte Feld zur Auswahl der verschiedenen Fragetypen)
  • aus der Fragensammlung (es öffnet sich die Fragensammlung als Pop-Up, Mehrfachauswahl möglich, neue Fragen können hier nicht hinzugefügt werden)
  • Zufallsfrage hinzufügen… (es öffnet sich ein Pop-Up in dem die Anzahl und die Kategorie ausgewählt werden können; zusätzlich kann hier auch eine neue Kategorie hinzugefügt werden, in der sich aber noch keine neuen Fragen befinden. Diese müssen dann erst über die Inhaltsseite oder die Fragensammlung hinzugefügt werden)
  • Verschieben nun über das Verschiebe-Kreuz möglich
  • Grundsätzlich: Anordnung der Symbole hat sich verändert
  • Zufallsfragen: hier kann nun direkt über einen Link „siehe Fragen“ auf die anderen Fragen aus der Kategorie zugegriffen werden (Link führt zur Fragensammlung) Nachteil: nun ist man raus aus der Inhaltsbearbeitung des Test
  • Hinzufügen von Fragen: unverändert
  • die Fragensammlung ist nun nur noch über den Block Einstellungen" aufrufbar

Test5 28.JPG

Bewertungen

Verbesserung der Usability in den Bewertungen

  • weniger Spalten zur Verbesserung der Zuordnung von Bewertungen und Nutzern
  • beim Scrollen nach rechts wird die Spalte mit dem Namen mitgezogen

Automatische Sicherung und weitere Änderungen im Texteditor

  • der „Auto-Texteditor“ führt nun automatisch eine Sicherung durch, während der Nutzer seinen Text erstellt
  • bei einer Trennung der Internetverbindung wird der Entwurf des Textes im Editor automatisch wiederhergestellt

Hier finden Sie weitere Informationen: Editor

Forum

Einzelne Forumsdiskussionen abbonieren

  • es ist nun möglich einzelne Threads in einem Forum zu abonnieren (Studierende und Lehrende)
  • der Nutzer wird per E-Mail über neue Antworten im Themenstrang informiert

Navigation durch Threads

  • durch „Vorher“- und „Nachher“-Links ist es einfach innerhalb von Gesprächen/Threads zu navigieren
  • die nächsten Themenstränge im Forum werden mit ihren Titeln (siehe Beispiel: „Wichtig!“, „Jahresabschluss“) angezeigt

Antwort auf Forenbeiträge per E-Mail

Dateien per Mail an Moodle senden (eigene Dateien)

  • ab sofort können eine oder mehrere Dateien per E-Mail nach Moodle geschickt werden. Diese werden dann in den eigenen Dateien gespeichert.
  • die E-Mail-Adresse ist für jeden Teilnehmer anders und kann beim Klick auf "Eigene Dateien" eingesehen werden.
  • es dauert ca. 5 Minuten bis die Dateien in den eigenen Dateien sichtbar sind.

DateienperMailhochladen.JPG

Moodle-Version 2.6 (ab Sommersemester 2014)

Verzeichnisse

Inhalt auf der Kursseite anzeigbar

Verzeichnisse anlegen:

  • Verzeichnisinhalt „auf separater Seite“ anzeigen: wie bereits aus den vorherigen Versionen bekannt, öffnet sich eine neue Seite auf welcher der Inhalt des Ordners angezeigt wird
  • Verzeichnisinhalt „auf der Kursseite“ anzeigen: es ist nun möglich, den Inhalt des Ordners direkt auf der Hauptseite anzeigen zu lassen. Dabei besteht die Möglichkeit, den Ordner auf der Seite aufgeklappt geschlossen anzeigen zu lassen, beim Einrichten muss daher „Unterverzeichnisse aufgeklappt anzeigen“ angehakt werden.

In beiden Fällen wird auf der Kursseite bzw. auf der nächsten Seite ein kleiner Pfeil angezeigt, es kann in jedem Einzelfall entschieden werden, ob der Ordner aufgeklappt oder eingeklappt angezeigt werden soll.

Verzeichnisse Version2 6.PNG

Lernaktivität Test

Freitextfrage

  • erreichbare Punkte einstellbar
  • Anhänge möglich
  • Antwortvorlage: für die Studenten, als Hilfestellung bereits im Antwortfeld vorgegeben
  • Information zur Bewertung: wird bei der Bewertung des Freitextes angezeigt, kann als Vorlage benutzt werden, welche Kriterien in der Bewertung eine Rolle spielen

Kursdateien

Unter „Einstellungen -> -Einstellungen bearbeiten“ können Sie zusätzlich zu Ihrer Kursbeschreibung Dateien hinzufügen. Dieses hat den Vorteil, dass ggf. relevante Dokumente (Prüfungsordnung, Modulhandbuch) bereits vor dem Einschreiben in den Kursraum eingesehen werden können:

Kursdatei.jpg

Lernaktivität Aufgabe

Einreichen von Abgaben einfacher steuern: Eingereichte PDF-Dateien können nach dem Upload direkt im Texteditor korrigiert und mit Anmerkungen versehen werden.

Lernaktivität Forum

Wörteranzahl anzeigen lassen:

  • Wenn Sie auf der Forumskonfigurationsseite rechts oben auf "Alle Einstellungen anzeigen" und dann unten im Abschnitt Grundeinstellungen auf den Link "Mehr anzeigen" klicken, dann erscheint die Einstellung "Wortzahl anzeigen". Wenn Sie die Option "Ja" wählen, wird die Anzahl der Wörter eines Forumsbeitrags gezählt und unterhalb des Beitrags angezeigt.

Lesetracking:

  • Mit dieser Einstellung legen Sie fest, ob bereits gelesene Forumsbeiträge als gelesen markiert werden oder nicht. Es gibt drei mögliche Einstellungen:
    • Optional: die Kursteilnehmer/innen können in ihrem Nutzerprofil selbst festlegen, ob Beiträge als gelesen markiert werden. Das ist die Standardeinstellung.
    • Aus: gelesene Beiträge werden bei allen Kursteilnehmer/innen nicht markiert.
    • Vorgegeben: die Lesemarkierung ist im Forum aktiviert, unabhängig davon, was Nutzer/innen in ihrem Profil eingestellt haben.

Auszeichnungen

Auszeichnungen (engl. Badges) können genutzt werden, um Erfolge oder Lernfortschritte visuell herauszustellen. Vgl. Auszeichnungen

Design

  • Moodle nutzt in der aktualisierten Version vermehrt Drop-Down-Menüs, um Seiteninhalte neu zu strukturieren und die Oberfläche übersichtlich zu halten. Dadurch können die Seiten zur Einstellung verkürzt wirken; die Funktionen sind häufig in einem auszuklappendem Menüpunkt versteckt.
  • Die Icons zur Bearbeitung einer Lernaktivität oder eines Arbeitsmaterials sind ebenfalls in einem Drop-Down-Menü zusammengefasst:

Drop.jpg


  • „Material verschieben“ und „Titel bearbeiten“ funktionieren weiterhin über einen eigenen Button.
  • Die „Berichte“ findet sich jetzt im Bereich "Einstellungen" und nicht (wie zuvor) im Bereich "Navigation".
  • Unter „Nutzer/innen -> Eingeschriebene Nutzer/innen“ befindet sich eine neue Suchmaske, die die eingeschriebenen Nutzer/innen des Kurses nach verschiedenen Kriterien filtert (z. B. Rollen). Außerdem kann nach Vor- oder Nachname eines eingeschriebenen Nutzers gesucht werden:

Suchleiste.jpg