Hauptseite: Unterschied zwischen den Versionen

Aus wiki2go
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 17: Zeile 17:
 
<tr>
 
<tr>
 
<td>[[Datei:TEACH.png|100px|link=]]</td>
 
<td>[[Datei:TEACH.png|100px|link=]]</td>
<td>Das Tutorial '''wiki2go''' wurde 2016/17 vom Team der Professur für Germanistische Linguistik und Sprachdidaktik der [https://www.uni-due.de/ Universität Duisburg-Essen (UDE)] entwickelt. Am Aufbau mitgewirkt haben Luca Jankowiak, Lukas Manz und Cathrin Pichler. Konzeption und Projektleitung: [https://www.uni-due.de/germanistik/beisswenger/ Prof. Dr. Michael Beißwenger] und [https://www.uni-due.de/germanistik/beisswenger/teammeyer.php Lena Meyer, M.Ed.]. Der Aufbau des Tutorials war Teil des Projekts '''wiki2teach''', das vom UDE-Förderprogramm für Lehr-Lerninnovationen gefördert wurde.</td>
+
<td>Das Tutorial '''wiki2go''' wurde 2016/17 vom Team der Professur für Germanistische Linguistik und Sprachdidaktik der [https://www.uni-due.de/ Universität Duisburg-Essen (UDE)] entwickelt. Am Aufbau mitgewirkt haben Luca Jankowiak, Lukas Manz und Cathrin Pichler. Konzeption und Projektleitung: [https://www.uni-due.de/germanistik/beisswenger/ Prof. Dr. Michael Beißwenger] und [https://www.uni-due.de/germanistik/beisswenger/teammeyer.php Lena Meyer, M.Ed.]. Der Aufbau des Tutorials war Teil des Projekts '''wiki2teach''', das vom UDE-Förderprogramm für Lehr-Lern-Innovationen gefördert wurde.</td>
 
</tr>
 
</tr>
 
</table>
 
</table>

Version vom 23. März 2020, 11:07 Uhr

Herzlich willkommen bei wiki2go,
dem Online-Tutorial rund um das Schreiben in Wikis!

Kachel Wiki.jpg
Kachel Textgestaltung neu.jpg
Kachel Vernetzung.jpg
Kachel Multimedia.jpg
Kachel Addons neu.jpg
Kachel Downloads neu.jpg


TEACH.png Das Tutorial wiki2go wurde 2016/17 vom Team der Professur für Germanistische Linguistik und Sprachdidaktik der Universität Duisburg-Essen (UDE) entwickelt. Am Aufbau mitgewirkt haben Luca Jankowiak, Lukas Manz und Cathrin Pichler. Konzeption und Projektleitung: Prof. Dr. Michael Beißwenger und Lena Meyer, M.Ed.. Der Aufbau des Tutorials war Teil des Projekts wiki2teach, das vom UDE-Förderprogramm für Lehr-Lern-Innovationen gefördert wurde.