Überschriften und Absätze: Unterschied zwischen den Versionen

Aus wiki2go
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Absätze und Zeilenumbrüche hinzufügen)
(Absätze und Zeilenumbrüche hinzufügen)
Zeile 43: Zeile 43:
 
{| class="wikitable"
 
{| class="wikitable"
 
|-
 
|-
| [[Datei:Absatz erstellen.png|400px|mini|left]] || Einen Absatz erstellen Sie durch zweimaliges Klicken der Return-Taste (Eingabetaste), so dass eine Leerzeile entsteht. Achtung: Einmaliges Klicken erzeugt keinen Absatz!
+
| [[Datei:Absatz erstellen.png|400px|mini|left|Absatz erstellen durch Leerzeile (zweimaliges Klicken der Return-Taste)]] || Einen Absatz erstellen Sie durch zweimaliges Klicken der Return-Taste (Eingabetaste), so dass eine Leerzeile entsteht. Achtung: Einmaliges Klicken erzeugt keinen Absatz!
 
|-
 
|-
| [[Datei:Zeilenumbruch.png|400px|mini|left]] || Einen Zeilenumbruch können Sie entweder mit dem Wiki-Editor oder alternativ als Wiki-Code erstellen. Klicken Sie in der Editor-Taskleiste auf das Symbol "Zeilenumbruch" oder schreiben Sie '''<nowiki><br/></nowiki>''' als Code. Vermeiden Sie Zeilenumbrüche im Fließtext, da Sie den Lesefluss stören und verwenden Sie stattdessen Absätze. Zeilenbrüche können jedoch zur optischen Gliederung eingesetzt werden, besonders an Stellen, die wenig Platz bieten.
+
| [[Datei:Zeilenumbruch.png|400px|mini|left|Harter Zeilenumbruch mit dem Editor einfügen]] || Einen harten Zeilenumbruch können Sie entweder mit dem Wiki-Editor oder alternativ als Wiki-Code erstellen. Klicken Sie in der Editor-Taskleiste auf das Symbol "Zeilenumbruch" oder schreiben Sie '''<nowiki><br/></nowiki>''' als Code. Vermeiden Sie Zeilenumbrüche im Fließtext, da Sie den Lesefluss stören und verwenden Sie stattdessen Absätze. Zeilenbrüche können jedoch zur optischen Gliederung eingesetzt werden, besonders an Stellen, die wenig Platz bieten.
 
|}
 
|}

Version vom 26. April 2017, 09:40 Uhr

Tutorialbereich: Textgestaltung Kachel Textgestaltung für Unterseiten.jpg
.
In diesem Bereich erfahren Sie alles, was Sie für die Gestaltung und Strukturierung von Text auf Wiki-Seiten benötigen:
  • Schriftformate: Fett oder kursiv, groß oder klein - was darf's denn heute sein?
  • Überschriften und Absätze: Klar gegliedert ist halb gewonnen
  • Listen: Ordnung ist das halbe Leben: Aufzählen und Nummerieren nach Herzenslust
  • Tabellen: Inhalte verwalten in Zeilen und Spalten
  • Farbe: Tipps & Tricks wider die Tristesse!

Überschriften anlegen

Hinweis von MB: Bei der Überarbeitung dieser Seite sollte auch noch ein Abschnitt zur Absatzgliederung sowie dazu ergänzt werden, dass ein einmaliger Return keinen Zeilenumbruch erzeugt.

Überschriften.png
Bei Überschriften gibt es verschiedene Ebenen. Die erste Ebene ist dem Namen des Artikels vorbehalten.

Wenn Sie eine Überschrift zu einem neuen Thema innerhalb eines Artikels schreiben möchten, dann verwenden Sie dafür meist folgenden Code:
==Überschrift== (2 Gleichheitszeichen vor und nach der Überschrift)


Wenn Sie innerhalb dieses Themas eine weitere Überschrift benötigen, verwenden Sie meist folgenden Code:
===Überschrift=== (3 Gleichheitszeichen vor und nach der Überschrift)


Wenn Sie innerhalb des Unterthema noch eine Weitere Überschrift brauchen, dann verwenden Sie meist diesen Code:
====Überschrift==== (4 Gleichheitszeichen vor und nach der Überschrift)

Inhaltsverzeichnis generieren

Alle Überschriften werden automatisch in einem Inhaltsverzeichnis geordnet, sobald mehr als 3 Überschriften angelegt werden. Entsprechend der festgelegten Überschriftsebene wird die Kapitelüberschrift eingerückt:

Beispiel für ein Inhaltsverzeichnis Quelltext für Beispiel
Inhaltsverzeichnis.png

==Überschrift 1 ''(Ebene 1)''==

===Thema 1 zu Überschrift 1 ''(Ebene 2)''===
===Thema 2 zu Überschrift 1 ''(Ebene 2)''===
==== Unterthema 2 zu Überschrift 1 ''(Ebene 3)''====
===== ... =====

==Überschrift 2 ''(Ebene 1)''==

===Thema 1 zu Überschrift 2 ''(Ebene 2)''===
====...====

Absätze und Zeilenumbrüche hinzufügen

Absatz erstellen durch Leerzeile (zweimaliges Klicken der Return-Taste)
Einen Absatz erstellen Sie durch zweimaliges Klicken der Return-Taste (Eingabetaste), so dass eine Leerzeile entsteht. Achtung: Einmaliges Klicken erzeugt keinen Absatz!
Harter Zeilenumbruch mit dem Editor einfügen
Einen harten Zeilenumbruch können Sie entweder mit dem Wiki-Editor oder alternativ als Wiki-Code erstellen. Klicken Sie in der Editor-Taskleiste auf das Symbol "Zeilenumbruch" oder schreiben Sie <br/> als Code. Vermeiden Sie Zeilenumbrüche im Fließtext, da Sie den Lesefluss stören und verwenden Sie stattdessen Absätze. Zeilenbrüche können jedoch zur optischen Gliederung eingesetzt werden, besonders an Stellen, die wenig Platz bieten.