Wikisyntax

Aus wiki2go
Wechseln zu: Navigation, Suche

Textgestaltung

Die Gestaltung eines Textes ist bei Wiki nicht ganz einfach, weil man mit HTML-Codes arbeiten muss. Im Folgenden werden die wichtigsten Codes erklärt und gezeigt.

Überschriften

Bei Überschriften gibt es verschiedene Ebenen. Die erste Ebene ist dem Namen des Artikels vorbehalten.
Wenn man eine Überschrift zu einem neuen Thema innerhalb eines Artikels schreiben möchte, dann verwendete man dafür meist folgenden Code:
==Überschrift== (2 "="-Zeichen vor und nach der Überschrift)


Wenn man innerhalb dieses Themas eine weitere Überschrift benötigt, verwendet man meist folgenden Code:
===Überschrift=== (3 "="-Zeichen vor und nach der Überschrift)


Wenn man innerhalb des Unterthema noch eine Weitere Überschrift braucht, dann verwendet man meist diesen Code:
====Überschrift==== (4 "="-Zeichen vor und nach der Überschrift)

Auf der Artikelseite sehen die Überschriften wie folgt aus:

Überschriften.png












Inhaltsverzeichnis

Alle Überschriften werden automatisch in einem Inhaltsverzeichnis geordnet, sobald man mehr als 3 Überschriften anlegt. Auch hier entscheidet die Ebene der Überschrift über den Platz im Inhaltsverzeichnis:

Beispiel für ein Inhaltsverzeichnis Quelltext für Beispiel
Inhaltsverzeichnis.png

==Überschrift 1 ''(Ebene 1)''==

===Thema 1 zu Überschrift 1 ''(Ebene 2)''===
===Thema 2 zu Überschrift 1 ''(Ebene 2)''===
==== Unterthema 2 zu Überschrift 1 ''(Ebene 3)''====
===== ... =====

==Überschrift 2 ''(Ebene 1)''==

===Thema 1 zu Überschrift 2 ''(Ebene 2)''===
====...====

Schriftformat

Um kursiven oder fetten Text zu schreiben, nutzt man Hochkommata (').


Für kursiven Text schreibt man vor und hinter den Text zwei Hochkommata ('').
Bsp.: Beispiel = (''Beispiel'')


Für fetten Text schreibt man vor und hinter den Text drei Hochkommata (''').
Bsp.: Beispiel = ('''Beispiel''')


Für fetten und kursiven Text schreibt man vor und hinter den Text fünf Hochkommata (''''').
Bsp.: Beispiel = ('''''Beispiel''''')

Listen

Es gibt 2 verschiedene Listen-Typen: Aufzählungslisten und nummerierte Listen.

Für eine Aufzählungliste fügt man vor den jeweiligen Aufzählungspunkten "*" ein. Wenn man unter einen Aufzählungspunkt noch einen Unterpunkt hinzufügen möchte,dann fügt man "**" ein.

Aufzählung Quelltext
  • Punkt A
  • Punkt B
  • Punkt C

*Punkt A

*Punkt B

*Punkt C

  • Punkt A
    • Unterpunkt A
  • Punkt B
  • Punkt C

*Punkt A

**Unterpunkt A

*Punkt B
*Punkt C


Für eine nummerierte Liste fügt man vor den jeweiligen Aufzählungspunkten "#" ein. Wenn man unter einer Nummer noch einen Unterpunkt hinzufügen möchte, dann fügt man "##" ein.

nummerierte Liste Quelltext
  1. Punkt 1
  2. Punkt 2
  3. Punkt 2

#Punkt 1

#Punkt 2

#Punkt 3

  1. Punkt 1
    1. Unterpunkt 1.1
  2. Punkt 2
  3. Punkt 3

#Punkt 1

##Unterpunkt 1.1

#Punkt 2
#Punkt 3

(Formatierungen)

Hyperlinks

Was sind Hyperlinks?

Hyperlinks sind Querverweise im Internet. Wenn sie in einem Text verwendet werden, gelangt man durch klicken des Links (kurz für Hyperlink) auf eine andere Seite. In Wikis werden Links durch blaue Schrift gekennzeichnet. Beispiel: Wiki2Teach

Wozu nutzt man Hyperlinks?

In Wikis werden Hyperlinks genutzt, um innerhalb eines Themas auf damit zusammenhängende Themen oder Unterthemen zu verweisen. Entweder verweist man innerhalb des jeweiligen Wikis auf ein Artikel oder man zieht eine externe Quelle hinzu.

Wie verwendet man Hyperlinks in Wikis?

Man unterscheidet zwischen 2 Arten von Links, die auch in der Verwendung unterschiedlich sind:

interner Link

Wenn man innerhalb eines Wikis von einem Thema auf ein andere verweisen möchte, dann nutzt man interne Links. Einen internen Link wird erstellt, indem der Name, der zu verlinkenden Seite in zweifache eckige Klammern gestellt wird ([[ ]]). Dabei muss man aufpassen, den Namen exakt zu kopieren, da der Link sonst nicht funktioniert.
Bsp.:

Link Quelltext
Hyperlinks [[Hyperlinks]]
gewünschter Name für Hyperlinks [[Hyperlinks|gewünschter Name für Hyperlinks]]

Um einen internen Link umzubenennen, verwendet man nach dem Originalnamen | und schreibt dann den gewünschten Namen nieder (siehe oben).

externer Link

Bei externen Links wird auf Inhalte außerhalb des jeweiligen Wikis verwiesen. Wenn man im laufenden Text einen Link einfügen möchte, dann schreibt man einfach die URL in den Text. Ist der Link zu lang, oder möchte man den Namen des Links ändern, dann schreibt man den Link in einfachen eckigen Klammern [ ] und fügt dort nach dem eigentlichen Namen des Links, mit einem Leerzeichen getrennt den Wunschnamen ein.

Link Quelltext
https://www.uni-due.de/ https://www.uni-due.de/
[Website der Uni Diusburg-Essen] [[https://www.uni-due.de/ Website der Uni Diusburg-Essen]]

Mediadateien einfügen

Welche Dateien kann ich einfügen?

Grundsätzlich ist es möglich, jeden Dateitypen in einem Artikel zu benutzen. Bild-, Ton- sowie Videodateien werden auf der Seite direkt bzw. über einen Player wiedergegeben, andere Dateien nur über einen Link zur eigentlichen Datei.

Wie lade ich Dateien hoch?

Um eine Datei in einem Artikel nutzen zu können, muss sie erst in das jeweilige Wiki hochgeladen werden. Dazu nutzt man den Link Datei hochladen. Dieser befindet sich im Reiter auf der linken Seite unter dem Punkt Werkzeuge. Auf der Seite Datei hochladen angekommen, muss man nun auf den Button Datei auswählen klicken, der sich mittig in in dem blauen Rahmen mit dem Namen Quelldatei befindet. Nun kann man - wie man es von anderen Internetseiten und Programmen gewohnt ist - jegliche Dateien, die sich auf dem PC befinden, auswählen.
Hat man sich für eine Datei entschieden, erscheint der Name der Datei im zweiten blau gerahmten Kästchen, namens Dateibeschreibung. Dort seht ihr, wie der Name lautet, unter der die Datei im Wiki gespeichert werden soll. Da der exakte Dateiname eine wichtige Rolle bei der Einbindung von Dateien in Artikel spielt, sollte er möglichst kurz, aber auch präzise gewählt werden. Außerdem muss auch immer der Dateityp (z.B. .jpg, .mp3 oder .wmv) dahinter stehen.
Wenn der Dateiname vernünftig gewählt ist, sollte in die Textbox Beschreibung/Quelle noch ein kurzer Satz eingefügt werden, der anzeigt, um was es sich bei dieser Datei handelt und wo sie herkommt.
Nun kann man die Datei schließlich endgültig hochladen, indem man auf den Button Datei hochladen klickt.


Alle hochgeladenen Dateien erhalten ihre eigene Seite, die auch über das Suchfeld gefunden werden kann. (Suchfeldeneingabe: Datei:Name der Datei)

Hier gelangen Sie zu einer kurzen Bildstrecke für das Hochladen von Dateien

Wie nutze ich Dateien in Artikeln?

Verschiedene Dateien kann man natürlich auch verschieden in Artikeln nutzen, deswegen werden die wichtigsten Dateiarten nun einzeln vorgestellt:

Bilder in Artikeln

Um ein Bild in einem Artikel einzufügen, nutzt man doppelte eckige Klammern. In diese Klammern schreibt man "Bild:Name der Datei (mit Dateityp!!!)" So wird das Bild in der selben Größe, wie es sich auch im Wiki befindet, am rechten Artikel-Rand, an der Stelle im Text, wo der Code dafür eingegeben wurde, eingefügt Da Bilder aber nur in den seltensten Fälle unformatiert in den Artikel passen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Größe des Bildes, die Position, oder den Rahmen zu verändern.

Größe des Bildes ändern

Um die Größe eines Bildes zu ändern, wird mit Pixeln gearbeitet. Pixel sind Bildpunkte, die bestimmen, wie groß und detailliert ein Bild ist. Bei Wikis bestimmen sie aber nur die Größe. So ich es möglich zu bestimmen, dass ein Bild beispielsweise genau 250 Pixel breit sein soll. Das geschieht dann wie folgt:

[[Bild:Name der Datei|250px]]

Man sieht,dass hinter dem Dateinamen einfach mit einem Strich (|) abgetrennt 250px eingefügt wurde. Die 250p geben an, dass das Bild auf 250 Pixel vergrößert/verkleinert werden soll, das x gibt an, dass das Bild der Breite nach verändert werden soll.
Damit ist folgendes gemeint: Ein Bild ist immer ein Rechteck und hat somit immer zwei gleiche Seiten. Wenn ein Bild nun in ein Koordinatensystem gelegt würde, könnte man diesem eine bestimmte Breite (x-Wert) und eine bestimmte Höhe (y-Wert) beimessen. In Wikis wird nun jedem Bild auf diese Weise ein bestimmter x-Wert und ein bestimmt y-Wert zugeschrieben. Je nachdem ob ein Bild nun in der Breite oder der Länger verändert werden soll, muss ich also x oder y verändern.

Position des Bildes ändern

Es gibt 3 Positionen für Bilder: links, rechts oder mittig. Wenn nicht anders angegeben, wird ein Bild immer am linken Artikelrand positioniert. Will man es aber mittig oder am linken Artikelrand haben, dann muss man dies explizit im Code erwähnen und das funktioniert wie folgt:

[[Bild:Name der Datei|right]]
[[Bild:Name der Datei|center]]

Hinter dem Dateinamen wurde, mit einem Strich (|) abgetrennt, right (für rechts) oder center (für mittig) eingefügt.

Bild mit Rahmen und Unterschrift erstellen

Wie in Wikipedia ist es auch in jedem anderen Wiki möglich, Bilder zu Rahmen und ihnen einen Zusatztext hinzuzufügen.
Beispiel:

gerahmtes Logo der Uni Duisburg-Essen, mit Schrift







Um ein solches gerahmtes Bild zu erstellen, muss folgender Code eingefügt werden:

[[Bild:Name der Datei|mini|Text, der unter dem Bild stehen soll]]

Mini ist der Teil des Codes, der das Bild in ein gerahmtes Bild formatiert (Wenn man also ein gerahmtes Bild ohne Text haben möchte, dann nutzt man nur mini). Dahinter wird durch einen Strich (|) abgetrennt und der Text, der unter dem Bild stehen soll, eingefügt.)

Kombinierung verschiedener Parameter

Natürlich kann ein Bild auch an allen Parametern gleichzeitig verändert werden, dazu nutzt man einfach wie gewohnt Trennungsstriche (|).

Parameter des Bildes Quelltext
Bild in Originalgröße, am linken Artikelrand [[Bild:Beispiel.jpg]]
Bild auf 250px verändert, am linken Artikelrand [[Bild:Beispiel.jpg|250px]]
Bild auf 250px verändert, am rechten Artikelrand [[Bild:Beispiel.jpg|250px|right]]
Bild auf 250px verändert, am rechten Artikelrand, mit Rahmen [[Bild:Beispiel.jpg|250px|right|mini]]
Bild auf 250px veränder, am rechten Artikelrand, mit Rahmen und Text [[Bild:Beispiel.jpg]]|250px|right|mini|Text]]

Videos in Artikel

Töne/Musik in Artikeln

Tabellen

Tabellen sind ein wichtiger Bestandteil von Wikis, denn oftmals lassen sich Inhalte in ihnen besser wiederspiegeln. Um eine Tabelle zu erstellen, ist aber schon ein wenig "Knowhow" gefragt. Im Folgenden werden die wichtigsten Codes zu Tabellen erläutert.

Basics für Tabellen

Generell sind alle Tabellen in Wikis gleich aufgebaut:
1. Eine Tabelle fängt immer mit {| in der ersten Zeile der Tabellen-Codes an und schließt mit |}in der letzten Zeile.
2. Um das für Wikis typische Aussehen einer Tabelle zu erhalten, schreibt man hinter {| in die selbe Zeile class=wikitable.
3. Um eine Zelle zu generieren, beginnt man eine neue Zeile im Quellcode mit | und schreibt dahinter den gewünschten Text
4. Beginnt man nun wieder eine neue Zeile im Quellcode und generiert eine neue Zelle mit |,dann werden die Zellen in der Tabelle in der selben Zeile nebeneinander dargestellt.

Eingabe Ergebnis
{|class="wikitable"
| Zelle 1
| Zelle 2
|}
Zelle 1 Zelle 2

5. Um eine weitere Zeile zu generieren nutzt man |-.

Eingabe Ergebnis
{|class="wikitable"
| Zelle 1
| Zelle 2
|-
| Zelle 3
| Zelle 4
|}
Zelle 1 Zelle 2
Zelle 3 Zelle4

Kopfzeile fett machen

Um die Kopfzeile einer Tabelle fett zu machen, ersetzt man | am Anfang der Kopfzeile durch ! Der Inhalt der Zeile wird nicht nur fett, auch die Hintergrundfarbe ändert sich leicht.

Eingabe Ergebnis
{|class="wikitable"
! Zelle 1
! Zelle 2
|-
| Zelle 3
| Zelle 4
|}
Zelle 1 Zelle 2
Zelle 3 Zelle4

Um bei Tabellen mit vielen Spalten den Überblick zu behalten, kann man anstatt der Zellentrennung durch | auch mit || Zellen voneinander trennen. Der Vorteil liegt darin, dass Inhalte einer Zeile, aber verschiedener Zellen nun auch im Quelltext nebeneinander geschrieben werden können. Ein Beispiel:

Eingabe Ergebnis
{|class="wikitable"
! Zelle 1 !! Zelle 2 !! Zelle 3
|-
| Zelle 4 || Zelle 5 || Zelle 6
|}
Zelle 1 Zelle 2 Zelle 3
Zelle 4 Zelle 5 Zelle 6

sortierbare Tabellen

Das Besondere an sortierbaren Tabellen ist, wie es der Name schon sagt, dass Sie sortierbar sind. Das heißt, dass die Spalten entweder numerisch oder alphabetisch geordnet werden können. Dazu setzt man anstelle des Befehls class="wikitable" den Befehl class="wikitable sortable" ein.

Eingabe Ergebnis
{|class="wikitable sortable"
! Nummer !! Buchstabe
|-
| 3 || D
|-
| 2 || F
|-
| 9 || K 
|}
Nummer Buchstabe
3 D
2 F
9 K

Wenn man nun auf die Pfeile oben rechts in der Kopfzeile klickt, dann sortieren sich Zahlen erst auf- und bei erneuten Klick absteigend. Bei Buchstaben sortiert sich die Tabelle erst alphabetisch und dann entgegengesetzt des Alphabets.