Editor (Add-on): Hyperlinks einfügen

Aus wiki2go
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tutorialbereich: Editor (Add-on) Kachel Addons für Unterseiten.jpg
.
In diesem Bereich erfahren Sie, welche Funktionen der Editor hat und wie diese effizient genutzt werden können:

Neben dem Einfügen von Links auf manuelle Art und Weise, ist es ebenso möglich, die Links, mithilfe des Editors einzufügen. Auch hier besteht die Möglichkeit, interne und externe Links sowie maskierte und unmaskierte Links zu integrieren.

Inhaltsverzeichnis

Links einfügen

Über das dritte Symbol von links in der Taskleiste oben (neben den Symbolen der Fett- und Kursivschrift) über dem Bearbeitungsfeld gelangen Sie beim Anklicken jenes Symbols auf ein sich öffnendes Fenster, über das Sie die Links einfügen können.

Zeichen für "Link"






Schritt 1: Klicken Sie nun auf das Symbol, so öffnet sich ein Fenster, das mit der Überschrift Link einfügen betitelt ist. Nun sehen Sie zwei Zeilen, in die Sie etwas eingeben können. Bevor Sie aber den Link eingeben, auf den Sie verweisen wollen, sollten Sie sich zuerst bewusst machen, auf welche Seite Sie verlinken wollen. Handelt es sich um einen Link, der innerhalb des Wikis zu finden ist, dann klicken Sie unten den Radio Button Zu einer Wikiseite an. Wollen Sie auf eine externe Seite verlinken, müssen Sie unten den Radio Button Zu einer externen Internetseite anklicken.

"Zu einer Wikiseite" für einen internen Link, "Zu einer externen Internetseite" für einen externen Link











Schritt 2: Ist dieser erste Schritt getan, geht es in einem zweiten Schritt darum, die Seite einzufügen, auf die Sie verweisen wollen. Wollen Sie auf eine interne Seite verweisen, dann müssen Sie oben in die erste freie Zeile, die mit Zielseite oder URL: betitelt ist, die Seite eingeben, mit der Sie Ihren Inhalt verlinken wollen. Handelt es sich um eine interne Seite innerhalb des Wikis, dann müssen Sie den genauen Namen der Zielseite eingeben. Haben Sie sich dafür entschieden, einen externen Link zu setzen, geben Sie die genaue URL Adresse ein, auf die Sie verlinken wollen.

Zielseite innerhalb des Wikis oder externe URL eingeben










Schritt 3: Der dritte Schritt gibt Ihnen dann die Möglichkeit, ihrer Seite, auf die Sie verlinken wollen, einen Namen zu geben (maskieren). Dabei ist es unerheblich, ob es sich um einen internen oder externen Link handelt. Den von Ihnen gewünschten Namen für die Zielseite geben die in der zweiten freien Zeile Anzuzeigender Text / Text für den Link: ein. Jenes Namengeben für Zielseiten bietet sich beispielsweise dafür an, wenn der Link im Fließtext integriert wird und morphologisch (beispielsweise mit einem Genitiv-S) angepasst werden muss.

Auch der Ästhetik wegen kann es sinnvoll sein, Links zu maskieren, damit diese ebenso ansehnlicher in den Fließtext integriert werden können (Beispiel: Die http://www.uni-due.de liegt im Herzen des Ruhrgebiets (unmaskiert). Hingegen: Die Universität Duisburg-Essen liegt im Herzen des Ruhrgebiets (maskiert).).

passende Maskierung eingeben