Hauptseite

Aus Ost-West-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
LogoUDE.jpg
LogoDWFU.jpg
 Herzlich willkommen im OstWestWiki

Dieses Wiki wird als Lern-, Projekt- und Schreibplattform im Rahmen der Germanistischen Institutspartnerschaft zwischen der Universität Duisburg-Essen (UDE) und den russischen Universitäten des Fernen Ostens (u.a. der Staatlichen Universität des Fernen Ostens (PNU) in Chabarowsk und der Fernöstliche Föderalen Universität (FEFU) in Wladiwostok) genutzt und unterstützt in Kombination mit anderen Lerntechnologien Seminarveranstaltungen im Bereich Germanistik und Deutsch als Fremdsprache (DaF) an allen beteiligten Standorten. Bislang sind in diesem Wiki Ergebnisse und Materialien aus drei Veranstaltungen dokumentiert, die 2017 und 2018 in Wladiwostok und in Essen durchgeführt wurden:

Schreiben in der digitalen Welt

Seminar im September 2017
FEFU Wladiwostok
Prof. Dr. Michael Beißwenger
Lena Meyer, M.Ed.


Im ersten Teil dieses Seminars verfassten Deutsch-Studierende der FEFU Wladiwostok gemeinsam Enzyklopädie-Artikel zum russischen Fernen Osten und optimierten diese in mehreren Arbeitsphasen unter Nutzung verschiedener Formen der Peer-Unterstützung beim Schreiben. Die Ergebnisse aus dem Seminarprojekt wurden in das Online-Kinderlexikon klexikon.de integriert und werden seitdem dort von der klexikon-Community weitergepflegt.

Im zweiten Teil des Seminars analysierten die Studierenden anhand von WhatsApp-Sequenzen grammatische und stilistische Besonderheiten in der deutschen und rusisschen Internetkommunikation.

Zu den Seminarseiten

Von der Kohle zur Kultur

Sprachpraktische Übung, September 2017
FEFU Wladiwostok
Matthias Meyer, B.A.


Gegenstand der Übung war der strukturelle Wandel des Ruhrgebiets von der industriellen Revolution des 19. Jahrhunderts bis heute. Anhand ausgewählter Quellen wurde die Geschichte des Kohlebaus und der Stahlindustrie in der Region nachgezeichnet. Die Ergebnisse aus der Übung wurden in Form von Wiki-Artikeln aufbereitet und anschließend in das Online-Kinderlexikon klexikon.de integriert.

In einem zweiten Teil sammelten die Studierenden Erfahrung mit der Erstellung interaktiver Lernmodule zum Thema der Übung, die sie in Teams anhand der Templates auf learningapps.org realisierten.

Zu den Seminarseiten

Kooperative Hypertextproduktion

Projektseminar im Juli 2018
UDE
Prof. Dr. Michael Beißwenger
Prof. Dr. Jörg Wesche


In diesem Seminar erarbeiteten Studierende der Essener Germanistik gemeinsam mit russischen Gaststudierenden Grundlagenwissen zum Hypertext-Konzept, analysierten nichtlineare Strukturen in Print-Texten, verfassten, ausgehend von literarischen Vorlagen, selbst Hypertextgeschichten und diskutierten anhand der Ergebnisse Fragen der Planung, der Kohärenzgestaltung und der Ästhetik nichtlinearer Texte.

Die Erschließung grundlegender Fachliteratur zum Thema wurde durch eine Moodle-Erweiterung für die kooperative Textannotation unterstützt, die Hypertext-Stories wurden im Wiki verfasst.

Zu den Seminarseiten