Forensik (Rundgang)

Aus Ortho & Graf - Showroom
Version vom 19. September 2019, 22:55 Uhr von Admin Ortho&Graf (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „<table width=90%> <tr> <td width=90%> {{Rundgang|Breite=100%|Die Arbeit an Phase 2 stützt sich, wie bereits erwähnt, auf das '''amtliche Regelwerk der deutsc…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Arbeit an Phase 2 stützt sich, wie bereits erwähnt, auf das amtliche Regelwerk der deutschen Rechtschreibung, welches bei Ortho & Graf in der Abteilung der Forensik untergebracht ist. Durch die Aufbereitung aller Regelungsbereiche als übersichtliche Linkstruktur lassen sich einzelne Regeln und Paragraphen schnell auffinden.
Zurück oder Weiter

Showroom Reiseführer.png

Vk transparenz.png

Im Labor der Profis:
Die Abteilung FORENSIK

Die Arbeit unserer Ermittler stützt sich auf die Paragraphen des amtlichen Regelwerks der deutschen Rechtschreibung. Durch systematische Anwendung der darin kodifizierten Schreibregularitäten ermitteln sie für jeden Auftrag die korrekte Schreibung und zeigen auf, wie diese Schreibung zu begründen ist.

Damit Sie sich selbst überzeugen können, dass wir Ihnen kein X für ein U vormachen, gewähren wir vollen Zugriff auf unsere Werkzeuge - in einer praktischen Online-Darstellung, die dem Wortlaut des amtlichen Regelwerks der deutschen Rechtschreibung folgt:

LBZ
Laut-Buchstaben-Zuordnung (§ 1-32)
GZS
Getrennt- und Zusammenschreibung (§ 33-39)
BS
Schreibung mit Bindestrich (§ 40-52)
GKS
Groß- und Kleinschreibung (§ 53-66)
Z
Zeichensetzung (§ 67-106))
WT
Worttrennung am Zeilenende (§ 107-113)


Quelle: Deutsche Rechtschreibung. Regeln und Wörterverzeichnis. Entsprechend den Empfehlungen des Rats für deutsche Rechtschreibung. Überarbeitete Fassung des amtlichen Regelwerks 2004 mit den Nachträgen aus dem Bericht 2010. (PDF-Version auf den Seiten des Rechtschreibrats)