Fallakte 002 (Team Kommanisten) (Rundgang): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ortho & Graf - Showroom
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „<table width=90%> <tr> <td width=90%> {{Rundgang|Breite=100%|In dieser Fallakte wurde erfolgreich ein Fall aus dem Bereich der '''Getrennt- und Zusammenschreib…“)
 
K (Admin Ortho&Graf verschob die Seite Fallakte 002 (Team Kommanisten (Rundgang) nach Fallakte 002 (Team Kommanisten) (Rundgang), ohne dabei eine Weiterleitung anzulegen: Fehlerhafter Seitentitel)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 19. September 2019, 22:05 Uhr

In dieser Fallakte wurde erfolgreich ein Fall aus dem Bereich der Getrennt- und Zusammenschreibung gelöst. Dazu wurde auf der linken Seite von den Ermittlerteams der bearbeitete Auftrag eingefügt und auf der rechten Seite die Lösung des Falls Abschnitt für Abschnitt vorgenommen. Einen Fehler hat das Team dennoch gemacht: Die Handlungsempfehlung fehlt. Das spielt später noch eine Rolle.
Zurück oder Weiter

Showroom Reiseführer.png


ERMITTLUNGSAUFTRAG

Diese Spalte zeigt den Ermittlungsauftrag.

ERMITTLUNGSAKTE

Diese Spalte dokumentiert die Beurteilung des Falls durch unsere Spezialkräfte.


Auftraggeberin: Frau Fuchs / Auftragsnummer: Auftrag 012 (Frau Fuchs)

Falldokumentation

Wetter.png

Vorallem das Wetter macht mir zu schaffen.

~ Aus einem WhatsApp-Chat ~

Verdacht

Meiner Meinung nach besteht "vorallem" aus zwei Wörtern: "vor allem".



Ermittler: Team Kommanisten

Ermittlungsergebnis: Korrekte Schreibung

Vor allem das Wetter macht mir zu schaffen.

Professionelle Fallbeurteilung: A. Klassifikation des Falls

  • [3] Die Schreibung ist nicht regelwerkskonform, weil es einen oder mehrere Paragraphen gibt, die für Fälle dieser Art eine abweichende Schreibung vorsehen.

Professionelle Fallbeurteilung: B. Begründung anhand des amtlichen Regelwerks

§39: Mehrteilige Adverbien, Konjunktionen, Präpositionen und Pronomen schreibt man zusammen, wenn die Wortart, die Wortform oder die Bedeutung der einzelnen Bestandteile nicht mehr deutlich erkennbar ist.

Dies ist hier nicht der Fall. Daher wird hier auseinandergeschrieben.

Siehe dazu auch die Vorbemerkungen zum Bereich GZS:

(1) Die Getrennt- und Zusammenschreibung betrifft Einheiten, die im Text unmittelbar benachbart und aufeinander bezogen sind. Handelt es sich um die Bestandteile von Wortgruppen, so schreibt man sie getrennt. Handelt es sich um die Bestandteile von Zusammensetzungen, so schreibt man sie zusammen.

Professionelle Fallbeurteilung: C. Handlungsempfehlung

Formulieren Sie Tipps für Ihre Auftraggeberin/Ihren Auftraggeber, anhand welcher Proben oder sprachlichen Merkmale sich beim eigenen Schreiben klären lässt, wie Fälle dieser Art korrekt zu schreiben sind.