Laut-Buchstaben-Zuordnung: Konsonanten in Fremdwörtern (§ 32)

Aus Ortho & Graf - Showroom
Wechseln zu: Navigation, Suche
LBZ
Schnellzugriff auf den Regelungsbereich: Überblick Laut-Buchstaben-Zuordnung • Vokale: Zuordnungen (§ 1)Kennzeichnung kurzer und langer Vokale (§ 2 - § 12)Umlautschreibungen und Besonderheiten (§ 13 - § 19)Vokale in Fremdwörtern (§ 20 - § 21) • Konsonanten: Zuordnungen (§ 22)Auslautverhärtung und weitere Besonderheiten (§ 23 - § 31)Konsonanten in Fremdwörtern (§ 32)

Spezielle Laut-Buchstaben-Zuordnungen in Fremdwörtern

Spezielle Laut-Buchstaben-Zuordnungen in Fremdwörtern: § 32

§ 32
Über die bisher dargestellten Laut-Buchstaben-Zuordnungen hinaus treten in Fremdwörtern auch fremdsprachige Zuordnungen auf.

In den folgenden Listen sind nur die wichtigeren angeführt.

(1)
Fremdsprachige Laut-Buchstaben-Zuordnungen
(1.1)
Einfache Konsonanten
Laute Buchstaben Beispiele
[f] ph Atmosphäre, Metapher, Philosophie, Physik
[k] c
ch
qu
Clown, Container, Crew
Chaos, Charakter, Chlor, christlich
Mannequin, Queue
[r] rh
rt
Rhapsodie, Rhesusfaktor
Dessert, Kuvert, Ressort
[s] c, ce Annonce, Chance, City, Renaissance, Service
[ʃ] ch
sh
Champignon, Chance, charmant, Chef
Geisha, Sheriff, Shop, Shorts
[ʒ] g
j
Genie, Ingenieur, Loge, Passagier, Regime; auch im Suffix -age: Blamage, Garage
Jalousie, Jargon, jonglieren, Journalist
[t] th Ethos, Mathematik, Theater, These
[v] v Virus, zivil (vgl. § 30)
(1.2)
Konsonantenverbindungen
Laute Buchstaben Beispiele
[dʒ] g
j
Gentleman, Gin, Manager, Teenager
Jazz, Jeans, Jeep, Job, Pyjama
[lj]/[j] ll Billard, Bouillon, brillant, Guerilla, Medaille, Pavillon, Taille
[nj] gn Champagner, Kampagne, Lasagne
[ts] c
t (vor [i]+Vokal)
Aceton, Celsius, Cellophan
sehr häufig im Suffix -tion; außerdem häufig in Fällen wie -tie, -tiell, -tiös: Funktion, Nation, Produktion; Aktie, partiell, infektiös
[tʃ] c
ch
ge
dge
Cello, Cembalo
Chip, Coach, Ranch
College
Bridge
(2)
Doppelschreibungen

Im Prozess der Integration entlehnter Wörter können fremdsprachige und integrierte Schreibung nebeneinanderstehen. Manche fremdsprachige Schreibungen sind nur noch fachsprachlich üblich.

Laute Buchstaben Beispiele
[f] ph - f -photo- – -foto-, zum Beispiel Photographie – Fotografie -graph- – -graf-, zum Beispiel Graphik – Grafik -phon- – -fon-, zum Beispiel Mikrophon – Mikrofon Delphin – Delfin, phantastisch – fantastisch
[ɡ] gh - g Ghetto – Getto, Joghurt – Jogurt, Spaghetti – Spagetti
[j] y - j Yacht – Jacht, Yoyo – Jojo, Coyote - Kojote
[k] c - k
qu - k
Calcit – Kalzit, Caritas – Karitas, Code – Kode, codieren – kodieren, circa – zirka
Bouquet – Bukett, Craquelé – Krakelee
[r] rh - r Eurhythmie – Eurythmie
[s] c - ss, ß Sauce – Soße
[ʃ] ch -sch Chimäre – Schimäre, Pappmaché – Pappmaschee
[t] th - t Kathode – Katode, Panther – Panter, Thunfisch – Tunfisch
[ts] c - z
t - z (vor [i] + Vokal)
Acetat – Azetat, Calcit – Kalzit, Penicillin – Penizillin, circa – zirka
pretiös – preziös, Pretiosen – Preziosen; potentiell – potenziell (wegen Potenz), substantiell – substanziell (wegen Substanz)