Fallakte 009 (Team Rotstift-Milieu)

Aus Ortho & Graf - Showroom
Wechseln zu: Navigation, Suche


ERMITTLUNGSAUFTRAG

Diese Spalte zeigt den Ermittlungsauftrag.

ERMITTLUNGSAKTE

Diese Spalte dokumentiert die Beurteilung des Falls durch unsere Spezialkräfte.


Auftraggeber: Herr Aydin / Auftragsnummer: Auftrag 003 (Herr Aydin)

Falldokumentation

Die Gesamtheit der Gesten_?_als Ausdruck der Psyche nennt man Gestik.

Quelle: Hausarbeit

Verdacht

Meiner Meinung nach gehört in die Lichtlücke ein Komma.



Ermittler: Team Rotstift-Milieu

Ermittlungsergebnis: Korrekte Schreibung

Die Gesamtheit der Gesten, als Ausdruck der Psyche, nennt man Gestik.

Professionelle Fallbeurteilung: A. Klassifikation des Falls

Ordnen Sie den untersuchten Fall einer der folgenden Fallgruppen zu, indem Sie die nicht-zutreffenden Fallgruppen löschen:

  • [3] Die Schreibung ist nicht regelwerkskonform, weil es einen oder mehrere Paragraphen gibt, die für Fälle dieser Art eine abweichende Schreibung vorsehen.

Professionelle Fallbeurteilung: B. Begründung anhand des amtlichen Regelwerks

§ 77: Zusätze oder Nachträge grenzt man mit Komma ab; sind sie eingeschoben, so schließt man sie mit paarigem Komma ein.

Es handelt sich um einen eingeschobenen Zusatz, der mit einem paarigen Komma abgegrenzt werden muss.

Professionelle Fallbeurteilung: C. Handlungsempfehlung

Überprüfen Sie, ob die Satzteile außerhalb der beiden Kommata einen sinnvollen Satz ergeben. In diesem Fall: "Die Gesamtheit der Gesten nennt man Gestik". Ist dies, wie im Beispiel, möglich, so muss der Zusatz mit paarigem Komma abgegrenzt werden.