Lernziele

Aus MoodleKnowledgeBase
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einführung

Lernziele (als „Lernresultat“/ „learning outcomes“) beschreiben verbal, was nach Abschluss einer oder mehrerer Aktivitäten oder eines ganzen Kurses gelernt wurde. Sie beschreiben folglich den Kompetenzerwerb bzw. stellen eine Form der Bewertung dar. Möchte man mehrere Aktivitäten auf ein Lernziel ausrichten, kann dies mit den sogenannten Lernpfaden realisiert werden.
Das Erreichen eines Lernziels wird mithilfe einer zuvor definierten Bewertungsskala (numerisch vs. nicht-num.) gemessen. Diese Skala kann aus einem Pool bestehender Standardskalen gewählt werden, oder man legt für sein individuelles Szenario eine neue Skala an.

Lernziele definieren

Lernziele werden auf Kursebene durch die Lehrenden definiert.
Die entsprechende Rubrik in der Kurs-Administration ist unter dem folgenden Pfad zu finden: "Einstellungen > Kurs-Administration > Lernziele > Lernziele bearbeiten > Neues Lernziel hinzufügen". Hier ist der vollständige Name des Lernziels und eine Kurzbezeichnung einzutragen und die entsprechende Bewertungsskala zu wählen bzw. anzulegen.
Mehrere Lernziele können mithilfe einer CSV-Datei importiert werden, wobei eine bestimmte Struktur [1] zu berücksichtigen ist.

Lernziele verwenden/ zuweisen

Um Lernaktivitäten im Kurs ein oder mehrere Lernziele zuzuordnen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie die entsprechende Lernaktivität im Kurs aus.
  2. Navigieren Sie in den dazugehörigen Block "Einstellungen > Aktivität-Administration > Einstellungen bearbeiten".
  3. Im Abschnitt "Lernziele" markieren Sie all jene Lernziele, die dieser Lernaktivität zugeordnet werden sollen.

Die Verknüpfung zwischen Aktivität und Lernziel(e) ist nun hergestellt.

Eine derartige Verknüpfung kann nicht mehr über die Aktivitätseinstellungen rückgängig gemacht werden. Stattdessen muss diese Verknüpfung in der Bewertungsübersicht gelöscht werden:
"Kurs-Administration > Bewertungen > Block Einstellungen > Bewertungsverwaltung > Einstellungen > Setup für Bewertungen".
Hier ist das Lernziel/ die Lernziele und/oder die Lernaktivität zu löschen. Das Löschen des Lernziels über diesen Weg bewirkt lediglich, dass die Verknüpfung und nicht das Lernziel selbst gelöschtwird.

Sollte es sich um eine Aktivität handeln die Sie später bewerten, wie beispielsweise den Test, verwenden Sie (zusätzlich) die Bewertungsskala des jeweiligen Lernziels.

Quellen

[1] Lernziele in Moodle importieren https://docs.moodle.org/31/de/Lernziele#Lernziele_importieren.