Kursraum anlegen

Aus MoodleKnowledgeBase
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Anlegen neuer Kursräume erfolgt in Moodle selbst!

Beantragen von Moodlekursen in Moodle

Über den Block "Kursverwaltung" können Moodlekurse direkt in Moodle beantragt werden. Diesen Block finden Sie, sobald Sie sich in Moodle eingeloggt haben, in der rechten Spalte in Ihrem Kursraum oder auf dem Dashboard.

Bitte beachten Sie: Damit die Kursverwaltung für Sie freigeschaltet ist, benötigen Sie in mindestens einem Moodlekursraum Lehrendenrechte!

Freischaltung der Kursverwaltung

Falls Sie noch in keinem Moodlekursraum Lehrendenrechte haben und die Kursverwaltung nicht für Sie freigeschaltet ist schreiben Sie eine E-Mail an Moodle@uni-due.de mit folgenden Angaben:

  • Um Nachfragen zu vermeiden teilen Sie uns Bitte mit, dass Sie sich in Moodle eingeloggt haben und unter Kursverwaltung keine weiteren Optionen haben und somit die Kursverwaltung noch nicht freigeschaltet ist.
  • Name des Kurses
  • Kurzname des Kurses (kurz und knackig sowie Systemweit einmalig)
  • Einschreibeschlüssel (Passwort, mit dem sich die Studierenden in Ihren Kurs einschreiben)
  • Fachbereich bzw. Kurskategorie in die der Kurs einsortiert werden soll


Alle Angaben sind zwingend notwendig.

Wenn die Kursverwaltung für Sie bereits freigeschaltet ist, beantragen Sie Ihre Kurse direkt in Moodle. Eine Beantragung per Mail ist dann nicht mehr möglich.


Kursräume für Prüfungen

Kursräume für Prüfungen können nur per Mail an moodle@uni-due.de beantragt werden. Nennen Sie uns bitte:

  • Datum
  • Uhrzeit (Start und Ende)
  • Voraussichtliche Teilnehmer*innenzahl
  • Prüfungsart

der Prüfung.


Weitere Lehrende hinzufügen

Lehrende oder versteckte Lehrende eines Kurses können selbstständig weitere (versteckte) Lehrende zum Kurs hinzufügen: Lehrende hinzufügen