Dateiverwaltung

Aus MoodleKnowledgeBase
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Dateien werden in Moodle über eine Datenbank verwaltet, sodass sich unterschiedliche Upload-Verfahren ergeben.


Unter „Datei hinzufügen“ können neue Dateien auf unterschiedlichem Wege hinzugefügt werden:

  • Dateien in Kursen: Zugriff auf Dateien aus dem aktuellen Kurs oder auf das Dateisystem eines anderen Kurses, in dem ebenfalls Lehrendenrechte vorliegen.
  • Letzte Dateien: Schneller Zugriff auf Dateien, die vom eigenen Account zuletzt hochgeladen wurden.
  • Datei hochladen: Eine Datei vom eigenen PC wählen und auf den Moodle-Server hochladen.
  • Meine Dateien: Dateien, die sich bereits in den eigenen Dateien auf Moodle befinden, können hier ausgewählt werden. Vgl. Eigene Dateien verwalten.
  • URL-Downloader: Über die URL eines beliebigen Dateityps (.pdf, .jpg, .doc, etc.) können die entsprechenden Medien nach Moodle heruntergeladen und in den Kursraum eingefügt werden.
  • Wikimedia Commons: In Wikimedia finden sich Bilder mit CC-Lizenz, die kostenfrei genutzt werden können.
  • Google Drive: Schnittstelle mit Google. Anmeldung erforderlich!

Hier befinden sich auch die Grafiken, die zur Vergaben von Auszeichnungen (UDE-Auszeichnungen) benutzt werden können.