Aufgabe

Aus MoodleKnowledgeBase
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit der Lernaktivität Aufgabe erhalten Studierende einen verbindlichen Arbeitsauftrag. Die Hausarbeiten oder vorab eingereichten Vortragspräsentationen werden nicht mehr per E-Mail zugestellt, sondern können von den Studierenden in Moodle hochgeladen und vom Lehrenden online bewertet/kommentiert werden. Bei weniger umfangreichen Aufgaben ist es ebenfalls möglich, diese direkt als Online-Text einzureichen. Der Abgabezeitraum sowie die Möglichkeit des erneuten oder einmaligen Hochladens der Datei(en) werden vorher festgelegt.


Diese Lernaktivität eignet sich, um die eingereichten Hausarbeiten mit einem Blick zu erfassen. Die Ansichtseinstellung der hochgeladenen Dateien oder der im Editor verfassten Texte kann nur der Lehrende einsehen und online bearbeiten. Teilnehmende erhalten nur Zugriff auf ihr eigenes Dokument und können eingereichte Dokumente der Kommilitonen nicht sehen. Sollte ein Studierender eine Einreichung noch nachträglich hochladen dürfen kann dem Studierenden nun individuell die Freigabe zum Hochladen ermöglicht werden. Die Studierenden können individuell betreut werden, z.B. durch Funktionen der Bewertung (Kommentar) und Benotung. Lehrende können ihr Feedback, je nach vorheriger Einstellung, als Kommentar direkt in den Texteditor eingeben oder als kommentierte Ausgangsdatei d.h. Feedbackdatei hochladen. PDF-Dateien lassen sich auch direkt im Browser kommentieren und als Feedbackdatei hinterlegen. Die Bewertung kann mit vorgegebener oder vom Lehrenden selbst erstellter Bewertungsskala erfolgen. Der Lehrende kann alle Dateien der Studierenden oder nur eine individuelle Auswahl als ZIP-Datei herunterladen. Diese ZIP-Datei setzt sich aus Ordnern der Studierenden zusammen in denen sich dann die jeweiligen Dateien befinden, so dass auch bei Mehrdateien-Abgabe die richtige Zuordnung sowie ein unveränderter Dateiname gewährleistet ist.


Einsatzszenarien

  • Anstelle der herkömmlichen Einreichung von Hausarbeiten, Testaten, Aufgaben etc.
  • Offline-Texteingabe oder Hochladen einer Datei
  • Einreichung eines vorbereiteten Referats des Referenten für die nächste Veranstaltung