Auslandsaufenthalt

Aus Studiengangsbüro – Wiki Lehramt Sozialwissenschaften
Version vom 21. September 2020, 10:10 Uhr von Studiengangsbüro (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Wenn Sie einen freiwilligen oder obligatorischen Auslandsaufenthalt planen, wenden Sie sich für eine proaktive Studienplanung bitte frühzeitig - mindestens e…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn Sie einen freiwilligen oder obligatorischen Auslandsaufenthalt planen, wenden Sie sich für eine proaktive Studienplanung bitte frühzeitig - mindestens ein Semester vor Ihrer Abwesenheit - an das Studiengangsbüro Lehramt Sozialwissenschaften.

Informationen über verschiedene Stipendien oder die Finanzierung deines Auslandsaufenthaltes finden Sie auf der Homepage des DAAD. Außerdem ist es möglich, finanzielle Förderung für Aufenthalte im europäischen Ausland durch ein ERASMUS-Stipendium zu erhalten.

Für Studienaufenthalte außerhalb Europas bietet die Universität Duisburg-Essen Unterstützung durch die beiden Programme PROMOS und DUE-Mobil.

Einmal im Jahr findet zudem die Outgoing-Messe statt, ein Informationstag zu Auslandsaufenthalten, an dem Sie insbesondere auch die Stipendienangebote der einzelnen Fakultäten und Institute kennenlernen können.